Montag, 31. Mai 2010

Hallo liebe Leserinnen und Leser!

Am Samstag Abend war ich in Steyr beim Altstadtkriterium. Beim Promirennen des Veranstalters Alexander Hrinkow (mein Radsponsor) konnte ich, nach einigen mehr oder weniger erfolgreichen Versuchen, das erste Mal gewinnen. Das Rennen ging nur über 3 Runden, was aber nicht heißt, dass es gemütlich zuging. Schon nach ein paar hundert Metern zeigte der Pulsmesser 180 und mehr an ....

Die Kulisse bei diesem Citykriterium ist Jahr für Jahr einmalig.

Mehr zu diesem Rennen (auch ein paar Fotos) findet ihr im offiziellen Bericht von Radsport Hrinkow.

Schöne Grüße

Andi