Mittwoch, 11. August 2010
GEPA-Pictures
GEPA-Pictures
GEPA-Pictures
GEPA-Pictures
Zermatt
Zermatt
Zermatt
Zermatt

Hallo liebe Leserinnen und Leser!

.

Letzte Woche war ich gemeinsam mit meiner Trainingsgruppe in Zermatt Schifahren.

.

Ich war mit dem Verlauf der ersten Schitage recht zufrieden. Da ich vor 2 Wochen den Kurs am Stilfserjoch auslassen musste, ich hatte eine kleine Blessur vom Kondikurs in St. Pölten auszukurieren, lag der Schwerpunkt bei Technikübungen. Was so viel heißen soll, ich war mehr mit dem Schilehrer (natürlich einer unserer Trainer) unterwegs als zwischen den Toren.

.

Für die nächsten Tage stehen keine schwierigen Sachen mehr auf dem Programm. Ich denke, dass ich für das Überseetrainingslager in Chile besser gerüstet bin als noch letztes Jahr. Wie gut ich aber wirklich in Schuss komme, werde ich selber auch erst nach diesem Trainingslager wissen.

.

Nachtrag:

Ende Juni hatte wir einen Kondikurs in St. Pölten. Das erste Mal in meiner ÖSV Karriere waren alle Weltcup Herren Teams an einem Ort, ein Verdienst unseres neuen Chefs Mathias Berthold. Auch der Schwerpunkt dieses Kurses war interessant gewählt -  Eishockey. Für mich war aber am zweiten Tag Schluss mit Eishockey, ein Sturz bekam meinem lädiertem Knie nicht besonders, was meinen Schwerpunkt wieder einmal Richtung Rennrad verlagerte. Nachmittags waren die Gruppen immer individuell unterwegs, und so waren wir gleich am Montag in der Kletterhalle Weinburg. Eine tolle Anlage, in der wir uns so richtig austoben konnten.

.

Schöne Grüße

.

bis zum Almfest

.

andi

.

 

Schifotos

Kondifotos St. Pölten